Badminton Basketball Fußball Handball Förderverein Special Olympics Paderborn Karneval Leichtathletik Radsport Schach Schwimmen Tanzen Tennis Tischtennis Turnen Volleyball

1. Mitgliedsbeiträge

a) Altersgruppen

Es werden folgende Altersgruppen unterschieden:

  • Kinder bis 14 Jahre
  • Jugendliche 15 - 18 Jahre
  • Erwachsene 19 - 75 Jahre
  • beitragsfrei ab 76 Jahre

Übergangsregelung:

Übergangsregelung von 2006 - 2015:

Mitglieder, die 2006 das 66. Lebensjahr vollendet hatten (grds. Jahrgänge 1940 und älter), sind beitragsfrei. Dieses bedeutet

für 2013: Beitragspflicht bis einschl. 72. Lebensjahr

für 2014: Beitragspflicht bis einschl. 73. Lebensjahr

für 2015: Beitragspflicht bis einschl. 74. Lebensjahr

für 2016: Beitragspflicht bis einschl. 75. Lebensjahr (Ende der 10-jährigen Übergangsregelung)

b) Zahlungsarten und Zeitraum

Nach einem Vorstandsbeschluss der TuRa Elsen 1894/1911 e. V. aus dem Jahre 1987 können Mitglieder nur dann neu aufgenommen werden, wenn Sie dem Lastschriftverfahren (SEPA-Lastschriftmandat), d. h. der Abbuchung von ihrem Konto, zustimmen. Dabei besteht die Möglichkeit der jährlichen oder halbjährlichen Zahlungsweise (Abbuchung erfolgt am 15.02. oder am 15.02 und am 15.08.). Ausnahmen bilden die Abteilungen Tanzen und Tennis: Hier ist nur die jährliche Zahlung möglich (Abbuchungstermin: 15.02. des Jahres).

c) Ermäßigungen

Familienbeiträge

Familienbeiträge werden nur auf Antrag gewährt, sofern dieser bis spätestens 31. Januar vorliegt. Die Anwendung des Familienbeitrages setzt voraus, dass mindestens vier Familienangehörige (mit gleicher Kontonummer und gleicher Adresse) Mitglied in der TuRa sind. Zu einer Familie werden die Eltern und Kinder gerechnet, wobei die Kinder nicht älter als 18 Jahre sein dürfen. Ausnahmen gelten bei "sonstigen Ermäßigungen (Schul- und Berufsausbildung, Studium, freiwilliger Sozialdienstleistende FSJ)". Zusätzlich zu den Familienbeiträgen, die anstelle der jeweiligen Grundbeiträge fällig werden, werden ggf. Abteilungsbeiträge erhoben. Manche Abteilungen gewähren auch hier einen Familienabteilungsbeitrag bzw. besonderen Rabatt. Die Anspruchsvoraussetzungen (mindestens 4 Familienmitglieder Mitglied im Verein) sind identisch wie beim Grundbeitrag.

Sonstige Ermäßigungen

Sonstige Ermäßigungen werden auf Antrag für Erwachsene gewährt, die in einer Schul- oder Berufsausbildung oder im Studium sind oder als freiwllig Sozialdienstleistende tätig sind. Der Grund für die Ermäßigung muss für jedes Jahr erneut nachgewiesen werden ("Bringschuld"). Die Höhe des ermäßigten Beitragssatzes richtet sich nach dem jeweils geltenden Beitrag für Jugendliche. Eine rückwirkende Anwendung ist nicht möglich. Insofern ist der jährliche Nachweis bis zum 31. Januar vorzulegen.

Ehegattenbeitrag und Saisonbeitrag in der Tennisabteilung

Für Ehepaare, die in der Tennisabteilung Mitglied sind, gilt ein ermäßigter Beitrag. Diese Regelung gilt auch, wenn ein Ehepartner passives Mitglied ist. Jährlich ist von den Mitgliedern ein Saisonbeitrag zu leisten. Er ist jährlich vor Beginn der Saison, spätestens bis zum 15.03. eines jeden Jahres zu entrichten.

Antragstellung

Anträge auf Ermäßigung sind ausschließlich an die TuRa-Geschäftsstelle, Am Mühlenteich 12, 33106 Paderborn und nicht an die Abteilungsleitungen zu richten!

Beiträge für passive Mitgliedschaft

Es gelten die Beiträge in der jeweils aktuellen Fassung. Eine entsprechende Übersicht wird jeweils jährlich im "Rückblick" abgedruckt und steht sowohl in der Geschäftsstelle als auch im Internet unter www.tura-elsen.de zur Verfügung.

d) Rücklastschriften

Die Zahl der Rücklastschriften ist in den vergangenen Jahren überproportional gestiegen. Immer mehr Mitglieder interpretieren die Rückgabe der Lastschriftabbuchung als Kündigungsmöglichkeit. Die TuRa Elsen weist ausdrücklich darauf hin, dass dieses Verhalten von ihr nicht toleriert wird, da neben den Beitragsausfällen zusätzlich noch Stornogebühren für den Verein anfallen. Die sehr knapp kalkulierten Beiträge der TuRa erfordern einen äußerst wirtschaftlichen Umgang mit den dem Verein anvertrauten Geldern. Auch mit Rücksicht auf die Gesamtheit der Mitglieder bittet die TuRa darum, vor Durchführung einer Rückbelastung die jeweilige Situation mit der Geschäftsstelle (mittwochs, 17:30 bis 19:00 Uhr, Tel.: 69233) zu erörtern. Die TuRa behält sich vor, konsequent die Zahlung des Beitragseinzugs (Mahnverfahren u. a.) zu verfolgen.

2. Kündigung

Es wird darauf hingewiesen, dass Kündigungen gem. § 7 der Vereinssatzung nur zum Ende des Kalenderhalbjahres (30. Juni) oder Kalenderjahres (31. Dezember) möglich sind. Die schriftliche Kündigung muss spätestens 4 Wochen vor Ende des Kalenderhalbjahres oder -jahres mittels eingeschriebenem Brief (Einschreiben-Rückschein) in der Geschäftsstelle (TuRa Elsen 1894/1911 e. V., Am Mühlenteich 12, 33106 Paderborn-Elsen) eingegangen sein. Kündigungen bitte nicht an die Abteilungsleitungen richten! Jede Kündigung wird seitens der Geschäftsstelle schriftlich bestätigt.

Bei Abteilungswechseln oder einem Ausscheiden aus einer Abteilung wird ein unterjähriger Wechsel zum 30. Juni bzw. 31. Dezember ebenfalls akzeptiert, sofern die Veränderung rechtzeitig vor Ablauf des maßgeblichen Termins (30. Juni bzw. 31. Dezember) angezeigt wird.

Die satzungsgemäße Kündigungsbestätigung ist unabhängig von Spielberechtigungen bzw. Spielerfreigaben im Rahmen von Vereinswechseln (z. B. Fußball oder Handball). Wenden Sie sich in Fragen der Spielberechtigung bitte direkt an den Vorstand der jeweiligen Abteilung.

3. Mitteilungspflicht

Bitte teilen Sie der Geschäftsstelle Änderungen Ihres Namens, der Anschrift, der Kontoverbindung sowie der Abteilungszugehörigkeit umgehend mit. Ein unterjähriger Abteilungswechsel kann u. Umständen zu Beitragsrückerstattungen führen (siehe 2. Kündigung).

4. "Runde" Geburtstage

Der TuRa-Vorstand hat in seiner Sitzung am 25. Oktober 2005 beschlossen, dass bei „runden“ Geburtstagen von Mitgliedern ab 70 Jahren (ab Alter 70 alle 5 Jahre) nicht mehr die Vertreter des geschäftsführenden Vorstands, sondern die Abteilungen für die Gratulation "ihres Mitgliedes" verantwortlich sind. Hintergrund für diese Regelung ist insbesondere die enge und langjährige Bindung der Abteilungen zu ihren jeweiligen Mitgliedern. Darüber hinaus ist mit dieser Regelung eine Entlastung für den geschäftsführenden Vorstand herbeigeführt worden. Sofern eine Einladung an die TuRa ergeht, wird dieser gern gefolgt. Andernfalls gratuliert der Verein durch einen Kartengruß.

5. Unsere Öffnungszeiten

Die TuRa Geschäftsstelle ist an nachfolgenden Tagen für Sie geöffnet:

  • Dienstags 09:00-11:30 Uhr
  • Mittwochs 09:00-11:30 und 15:00-19:00 Uhr
  • Donnerstags 15:00-18:00 Uhr
  • Während der Schulferien u. an Feiertagen geschlossen

Sie finden uns in Elsen, Am Mühlenteich 12.

6. Vermietung Vereinshaus

Mitglieder, die das Vereinshaus mieten möchten, wenden sich bitte an die Kontaktperson, die im Servicebereich Vereinshaus zu finden ist.

 

TuRa Elsen 1894/1911 e. V.
Der geschäftsführende Vorstand

   
© TuRa Elsen 1894/1911 e. V.